Tewet
/Paraschat Wa'era

 Paraschat Schemot / 1705 Views

Paraschat Schemot (Schiur 047, 18. Jan. 2009)

  1. 1. Erklärung der Sätze 1,1 – 1,16
  2. 2. Das Lebensende von Josef. Warum verschied Josef, der zweitjüngste Sohn von Ja‘akow, als erster, mit nur 110 Jahren?
  3. 3. Warum versenkten die Ägypter seinen Sarg im Nil?
  4. 4. Hatte die Familie von Ja’akow 70 oder nur 69 Personen?
  5. 5. Warum wird das jüdische Volk mit den Sternen verglichen?
  6. 6. Ein Mysterium: Wie und warum verwandte sich die grosse Ehrfurcht der Ägypter gegenüber den Hebräern in eine schreckliche Verachtung und einen fürchterlichen Hass?
  7. 7. Der Beginn der Versklavung. Ein Stamm bleibt verschont.
  8. 8. Die Geburt von Mirjam und Aharon.
  9. 9. Die drei Ratgeber des Königs Pharao. Ihre Ratschläge. Die Vergeltung für diese.

Ein nicht beabsichtigtes Schabbat-Verbot

שולחן שבת

Schabbat - Gedenktag der Schöpfung und G-ttes Einflussnahme auf die Geschichte

שבת

Aktuell sind 574 Gäste und keine Mitglieder online

Jüdisches Leben in Zürich

jewish-zuerich

Jüdisches Leben in Zürich

Koschere Hotels
in der Schweiz

hotelinberge

Koschere Hotels